Mehr Infos
LKW Fahrer finden

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen LKW-Fahrer!

28.01.2022
Tobias-Stancke-1967
Sie denken, es gäbe keine qualifizierten Fahrer vom 'alten Schlag' mehr? Sie haben recht! LKW-Fahrer sind extrem rar geworden.
Seit der Abschaffung der Wehrpflicht 2011 ist diese einstige, ergiebige Quelle leider restlos versiegt. Viele junge Leute machten im Wehrdienst den LKW-Führerschein. Den konnte man sich nach geleisteter Wehrpflicht ins zivile Leben überschreiben lassen.
 
Zahlreiche junge Menschen haben diese Chance genutzt und sich nach der Wehrpflicht beruflich hinter das Lenkrad eines Brummi geklemmt. Sie hatten eine sehr gute Ausbildung und waren einen ruppigen Umgangston gewöhnt. Dadurch landeten sie mental direkt bei der recht eigenen Spezies von Kraftfahrern.
 
Die wenigen guten Fahrer, die es heute noch gibt, zu suchen und vor allen Dingen auch zu finden, haben sich die
Profis von Pesbe.de
auf die Fahne geschrieben.
 
Direkter Link zu den Experten von pesbe.de:

Weitere Beiträge aus unserem Blog:

Aber ich kriege ja niemanden!“ 

„Aber ich kriege ja niemanden!“  Die meisten Unternehmer  kündigen erst dann wenn es wirklich nicht mehr anders geht.  Kennen Sie das? Mit Ihrem Fahrer haben Sie schon eine lange „Leidensgeschichte“. Alle Schlechtleistungen werden einfach ausgesessen und toleriert. Gleichzeitig gab es unzählige, oft halbherzige Versuche, die Person „in die Spur“ zu bekommen. Häufig passiert das in […]

Tipps für Ihr Recruiting

Seien Sie attraktiv: Bewerben Sie sich bei dem Bewerber. Die meisten Stellenausschreibungen sind nicht aus der Perspektive des Bewerbers (m/w/d) gedacht. Wer hat gesagt, dass die Anforderungen immer am Anfang stehen sollen? Schreiben Sie doch in die Anzeige als erstes, was Sie bieten. Seien Sie anders: Menschen lieben Ecken und Kanten. Gestalten Sie Ihr Stellenangebot ach dem […]

„More milk for children in Uganda“ (Mehr Milch für Kinder in Uganda)

Um etwas von dem Guten was uns hier in Europa widerfährt weiterzugeben, haben wir eine Kuh für die Frauengruppe Busambatsa in Uganda gekauft. Auf Beschluss der Gruppe wurde die Kuh an Diana Masuti als Erstbesitzerin gegeben. Im Mai wird bereits das erste Kälbchen erwartet, welches dann an ein weiteres Gruppenmitglied gegeben wird. Wir sind sehr […]
menu-circlecross-circle